top of page

FAQs

Wir beantworten die meistgestellten Fragen.

2021-06-05_RhoenGym-07374.jpg

Übersicht

  1. Allgemeines

  2. Training 

  3. Yoga 

1. Allgemeines

Wie viel kostet die Teilnahme am RhönGym?
Das kommt ganz drauf an! Wir bieten einmalige Fitness-Events, Mitgliedschaften und Stempelkarten für Kinder und Erwachsene an. Eine detaillierte Übersicht über die Preise findest du unter Mitgliedschaft & Preise.

Wie oft bietet das RhönGym Kurse an?

In unserer aktuellen Kursplan-Übersicht findest du immer die neusten Infos zu unserem Trainingsangebot.

2022-08-10_RhönGym-00355.jpg
Bildschirmfoto 2023-03-09 um 19.27.04.png

Wird bei schlechtem Wetter trainiert? 

Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung! Sollte es regnen oder stürmen, wird das dem Training nicht im Wege stehen. Bereite Dich darauf vor und kleide Dich entsprechend. Sollte eine Unwetterwarnung oder ein Gewitter auftreten, werden wir das Training aus Sicherheitsgründen verschieben.

Wohin mit meinen Wertsachen? 

Am besten lässt Du deine Wertsachen in deinem Auto. Es besteht auch die Möglichkeit deine Wertgegenstände abzugeben und gesammelt an einem sicheren Ort zu lagern. 

Wo findet das Training statt? 

Das Training wird auf einem Hofgelände in Dassen, Künzell stattfinden. Die genaue Adresse ist Unterdassen 3, 36039 Künzell. Es wird nicht nur das Hofgelände, sondern auch umliegende Feldwege zum Trainieren genutzt. 

2. Training

Was muss ich zum Training mitbringen? 

Du brauchst lediglich etwas zum Trinken, ggf. ein Handtuch und Sportklamotten, die dreckig werden dürfen. Außerdem solltest du wetterfeste Sportschuhe mit Profil anziehen. Alle anderen Utensilien haben wir vor Ort. Wir stellen Dir Handschuhe für das Training, damit Du geschützt durch Wiesen krabbeln und über Strohballen springen kannst. 

Wer kann mittrainieren? 

Prinzipiell kann jede/r teilnehmen, Du solltest allerdings volljährig und körperlich gesund sein. Das Training ist so gestaltet, dass jede/r unabhängig von Alter und Geschlecht teilnehmen kann. Eine Grundfitness sollte vorhanden sein.

Wie intensiv ist das Training? 

Es wird in hochintensiven Intervallen trainiert. Du solltest folglich ausgepowert nach Hause gehen. Das Training dient dazu Deine eigenen Grenzen auszutesten und zu übertreffen. Dabei ist natürlich jede/r selbst dafür verantwortlich, wie viel im Training gegeben wird. Lass Dich von der Gruppe und den Coaches mitreißen. 

Wie lange dauert eine Trainingseinheit? 

Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten. Bitte sei rechtzeitig da, damit pünktlich gestartet und die volle Zeit genutzt werden kann. 

Wann darf ich nicht mittrainieren? 

Bei Krankheit, einer Verletzung oder einer langwierigen Vorerkrankung/-belastung solltest du nicht mittrainieren. 

Hast Du noch Fragen? Dann melde dich gerne per Mail oder rufe uns an. 

bottom of page